Sonntag, 13. September 2015

Sommerpause beendet...

mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Jetzt wird es Zeit, das NähstübchenUntermDach wieder in Schwung zu bringen.

Der Sommer war schön, manchmal viel zu heiß und die Tage viel zu kurz. Es gab so viele andere Dinge, die im Moment wichtig waren: die Familie, Kontakt zu Freunden, Tatra und alles was dazu gehört und natürlich die eigene Gesundheit. 



Da blieb weder für die Nähmaschine und der Rest des Nähstübchens-Fuhrpark wie auch für das Nähstübchen selbst keine/kaum Zeit. Es lief nur auf Sparflamme. So kam es auch, dass wir die Hausmessen der Lieferanten schmerzlich aus unserem Terminkalender gestrichen haben. Im Nähstübchen muss erst wieder Platz für neue Stoffe geschaffen werden. 

Es gab auch Momente, an denen ich dachte, dass auch der Nähmaschinenservice und der Tag der offenen Tür in diesem Herbst ausfallen müssten. Es sieht jetzt aber so aus, dass es mit einiger Hilfe zu schaffen ist. Allerdings haben sich in diesem Herbst die Termine verschoben.

Bisher hatte das NähstübchenUntermDach immer am ersten Wochenende im September auf dem Patchworkmarkt in Liederbach einen Stand und am darauf folgendem Wochenende den Nähmaschinenservice mit dem Tag der offenen Tür. Den Patchworkmarkt in Liederbach gibt es nicht mehr und unser Herbstsmarkt findet in Michelstadt auf den "Sticheleien" statt. Tag der offenen Tür ist an dem darauf folgendem Wochenende.

Hier die Termine:

Sticheleien - vom Faden zum Kunstwerk am 10. und 11. Oktober 2015 in Michelstadt

und

Tag der offenen Tür mit Nähmaschinenservice im Nähstübchen am 17. und 18 Oktober

Die Vorbereitungen zu beiden Terminen laufen an. Der Terminkalender für den Nähmaschinenservice ist eingerichtet und wartet auf Anmeldungen.


Allen einen schönen Sonntag und 

ganz liebe Grüße aus dem

NähstübchenUntermDach 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen