Freitag, 26. August 2016

Zu heiß im Nähstübchen

... unterm Dach. Die Nähmaschine steht still. Auch in der "Sommernähstube" im Garten ist es zu warm. Daher ist das heutige Bild ein Notbehelf (aus Kleidungsmangel gekauft und als Notbehelf für den Freitagspost fotografiert).



Gerade solche ärmellose Blusen wollte ich mir den ganzen Sommer über nähen. Stoffe dazu wären genug vorhanden. Was allerdings fehlte, war die Zeit und Gelegenheit. Da der August aber dem Ende zugeht, werden diese Projekte für den nächsten Sommer verschoben. Für luftige Halbarmblusen sollte es aber noch passen. Die stehen noch auf der To-Do-Liste. Mal sehen, ob die Zeit reicht.

Ja die Zeit... Das erste Septemberwochenende naht und so auch der Herborner Patchwork- & Handarbeitstag. Die Vorbereitungen laufen und wir freuen uns auf viele bekannte und neue Gesichter.

Allen noch einen schönen Restsommer und

liebe Grüße aus dem

NähstübchenUntermDach

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen